Weihnachtsfeier

Ein Abend voller Freude.

Als würdigen Abschluss des Weinritterjahres wurde der Abend mit dem ritterlichen Zeremoniell eröffnet.

Ruhige Weihnachtstimmung wurde mit Gedichten und weihnachtlichen Kurzgeschichten sowie lustigen Erzählungen von Eidgenossen verbreitet.

Weihnachtlich war auch die Tafel gedeckt und die aus der Magnum Flasche ausgeschnekten Weine,ein Grüner Veltliner Von den Trassen,Bründlmeier ein Pinot noir und Alte Reben vom Reinisch haben allseits höchste Anerkennung bekommen und die Einladung der Amtsträger wurde allseits sehr geschätzt.

Bei Kerzenschein wurde angeregt über Altes und Neues geplaudert.

Dass Weinritter  auch richtig teilen können, haben Sie mit dem Teilen von rasch herbeigeschafften Pizzas deutlich bewiesen und dem Lachen stand disem gemütlichen Abschlussabend nichts im Wege.